Inspirationen für Blumen

Blumen zum ausmalen und ausschneiden


Download
Ausmalbild
blume-5.pdf
Adobe Acrobat Dokument 25.4 KB
Download
Tulpen
Tulpen.pdf
Adobe Acrobat Dokument 78.7 KB

Anleitung:

  • Vorlagen ausdrucken, bunt ausmalen
  • Wer mag kann sie ausschneiden

Handabdruckblumen

Was benötigt man:

  • Tonpapier 
  • Bleistift
  • Schere
  • Kleber

Anleitung:

  • Hand mithilfe des Bleistiftes umranden und ausschneiden
  • Aus grünem Tonpapier noch einen Stängel und Blätter ausschneiden
  • Alles zusammenkleben
  • Bei der Gestaltung sind keine Grenzen gesetzt


Tulpen

Was man braucht:

  • Quadratisches Papier
  • Kleber
  • Schere

Anleitung:

  • Lege das Papier so vor dich, dass eine Spitze zu dir zeigt und falte das Quadrat zu einem Dreieck
  • Halbiere nun das Dreieck, indem du die rechte Spitze auf die Linke legst und markiere mit einem kleinen Falz die Mitte des Dreiecks und öffne es wieder
  • Nun kannst du jeweils die rechte und linke Spitze aus der Mitte beliebig falten, sodass die Tulpenform entstehen
  • Nun noch aus Papier Stängel und Blätter ausschneiden und zusammenkleben


Blumen mit Ziehharmonika

Man benötigt:

  • Papier (je nach Größe der Blüte)
  • Schere
  • Kleber
  • evtl. Bleistift

Anleitung:

  • nimm ein Blatt Papier und falte es wie eine Ziehharmonika
  • Lege dann beiden Seiten aufeinander und schneide das offene Ende in Form (rund, eckig, ...)
  • Klebe die beiden Seiten aneinander, sodass ein Kreis entsteht
  • Nimm ein weiters Blatt und schneide einen kleinen Kreis aus
  • Dieser wird in die Mitte des Blütenkreises geklebt
  • Nun noch Stängel und Blätter ausschneiden und zusammenkleben


Narzissen

Was man benötigt:

  • Papier (hier z. B. Weiß, Gelb und Grün)
  • Becher
  • Klebestift
  • Bleistift
  • Leuchtmarker

Anleitung:

  • Die Farben der Blüten könnt ihr natürlich frei wählen
  • die genau Anleitung findet ihr im Nachfolgendem Video:


Blumen aus Papier falten

Diese Anleitung ist für diejenigen, die es gerne etwas kniffliger wollen.

 

Man benötigt:

  • Quadratisches Papier

Tipp:

  • je größer das Papier, desto "leichter" ist es zu falten